Die Freundebücher für die Kindergartenzeit habe ich gestaltet als meine Tochter in den Kindergarten kam. Ich hatte das Gefühl, dass es keines auf dem Markt gibt, das die Kinder in dem Alter komplett alleine ausfüllen können (OHNE SCHREIBKENNTNISSE). Meist machten dies dann die Eltern und die Kinder hatten keinen Spaß daran. 

Bei meinen Büchern können die Kinder die gestellten Fragen selber durch ausmalen, ankreuzen oder stempeln beantworten. Lediglich der Name muss geschrieben werden. 

Das Buch für die Kindergartenzeit gibt es in folgenden Motiven:  REGENBOGEN, EINHORN, DINO und FEUERWEHR.

 

Nachdem meine Tochter dieses Jahr in die Schule kommt, musste natürlich ein Freundebuch Nachfolger her. Auch dieses Buch sollte wieder der Altersgruppe entsprechend ausfüllbar sein. Aus ein paar Ideen von mir und den Wünschen meiner Tochter entstand das Freundebuch für die Grundschulzeit.  Das Buch gibt es in zwei verschiedenen Farbvarianten.